Aktuelles
Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD
Der Bayernplan 2013-2018

Weblinks

Modernisierungsschub für Bahnfahren im Oberland

3. Mai 2016

Am 03. Mai 2016 hat der Bundestagsabgeordnete und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt mit dem ersten Spatenstich den barrierefreien Aus- und Umbau des Weilheimer Bahnhofs gestartet: "Eine leistungsfähige und moderne Schieneninfrastruktur ist die Grundlage unseres Wohlstands und unseres Wachstums. Mit dem barrierefreien Aus- und Umbau des Bahnhofs Weilheim steigern wir Qualität, Sicherheit und Attraktivität für Pendler und Reisende."

(v.l.) Hans Niggl (Bayerische Eisenbahngesellschaft), Hans-Peter Böhner (Oberste Baubehörde), Bürgermeister Markus Loth, Klaus-Dieter Josel (Deutsche Bahn), Alexander Dobrindt, MdB, Landrätin Andrea Jochner-Weiß, Harald Kühn, MdL und Bezirksrätin Alexandra Bertl

(v.l.) Hans Niggl (Bayerische Eisenbahngesellschaft), Hans-Peter Böhner (Oberste Baubehörde), Bürgermeister Markus Loth, Klaus-Dieter Josel (Deutsche Bahn), Alexander Dobrindt, MdB, Landrätin Andrea Jochner-Weiß, Harald Kühn, MdL und Bezirksrätin Alexandra Bertl

Ein Jahrhunderttag für Oberau

01. September 2015

Alexander Dobrindt MdB, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat am 01.09.2015 den feierlichen Spatenstich zum Bau der Ortsumgehung Oberau vorgenommen. Die vierstreifige Ortsumfahrung der viel befahrenen B 2 entlastet den Ort Oberau vom Durchgangsverkehr - derzeit fahren jeden Tag rund 21.500 Kraftfahrzeuge durch den Ort.

Bürgerfest Schloss Bellevue

11. September 2015

Zufällige Begegnung von Alexander Dobrindt, MdB, und den Bürgermeistern und Helfern aus Le Vernet, Prads und Seyne-les-Alpes mit dem Landesvorsitzenden des Bayerischen Trachtenverbandes, Max Bertl aus Wildsteig, am Freitag, den 11. September 2015 auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten in Berlin.

Ein Jahr in die USA

08. Mai 2015

Alexander Dobrindt, MdB, empfing am 08. Mai 2015 in Berlin die diesjährige Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) des Deutschen Bundestages für seinen Wahlkreis. Frau Angelina Gast aus Denklingen wird im Sommer für ein Jahr in die USA gehen, dort die High School besuchen und bei einer Gastfamilie leben.